2017 © MuHaMu | designed by chichi-design.ch
Home
Leitbild
Besetzung
Direktion
Vorstand
Musikkommission
Jungbläser
Jahresprogramm
Fotogalerie
Links
Gästebuch
Kontakt
MuHaMu on Facebook

Probeweekend 2017
Was lange währt, bleibt gut: zum x-ten Mal haben wir uns für unser Probeweekend im Inforama in Ins getroffen. Da der Nebel auch schon fast traditionell sehr dicht war und uns von jeglichen anderen Freizeitideen abhielt, wurde bereits am Samstag Morgen in den Registerproben konzentriert gearbeitet. Unter bewährter Leitung haben wir uns den Konzertstücken fürs Jahreskonzert am 29.03.2017 und 01.04.2017 genähert. 
Nach den Registerproben und der abschliessenden Gesamtprobe am Samstag Abend, liessen wir den Tag mit einem Lotto ausklingen. Lustige, überraschende und leckere Geschenke wurden ausgepackt. 
Nach mehr oder weniger langem Schlaf, konnten wir das Zmorgenbuffet geniessen und trafen uns erneut zu den Registerproben. Immer wieder überzeugten uns die Speisen und der Service vom Inforama und rundeten das Weekend ab. Nach der Gesamtprobe und dem Aufräumen kamen wir im kühlen Ins ins Schwitzen: der Lieferwagen sprang nicht an... mittels Anschieben rückwärts hustete der gute Motor doch noch und ein versöhnliches Brummen zeigte die verdiente Heimfahrt an... 

22.01.2017 Monika Wymann
23.01.2017, 15:46 Uhr  |  von: Andrea Müller

Adventskonzert 2016

Die Musikgesellschaft Harmonie Muri hat am Sonntag, 4. Dezember 2016 zum Adventskonzert in der Kirche Gümligen eingeladen.

Die MuHaMu konnte das zahlreiche Publikum mit einem Programm aus Weihnachtsklassikern wie „White Christmas“ von Bing Crosby, „Stille Nacht Heilige Nacht“ oder „Winter Wonderland“ begeistern. Unter der Leitung von Heinz Kurt und Markus Schmidlin sind aber auch moderne Melodien nicht zu kurz gekommen. Medleys aus den bekanntesten Melodien von Elton John und Amy Winehouse sowie „My Way“ von Frank Sinatra haben zur abwechslungsreichen Unterhaltung beigetragen. Auch ein solistischer Zwischenteil mit „Gabriellas Song“ interpretiert von einem Piano und zwei Flügelhörnen hat guten Anklang gefunden und viel Applaus erhalten.

Anschliessend konnten die Konzertbesucher draussen ein Glühwein geniessen und im Kirchgemeindehaus mit den Musikanten bei Würstli und Härdöpfusalat zusammensitzen und den 2. Advent gemütlich ausklingen lassen.


4.12.2016 Gabriela Malzacher

05.12.2016, 14:07 Uhr  |  von: Andrea Müller
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10